Lübbow ist neuer Samtgemeinde-Sieger

Luckau (ds). Zu ihrem 100-jährigen bestehen, hat die Ortsfeuerwehr Luckau am vergangenen Wochenende groß gefeiert. Bereits am Freitag begrüßte Ortsbrandmeister Christian Decker über 90 Gäste im Bürgerhaus und leitete so das Wochenende mit einem Kommers ein. Weiter ging es am Samstag und Sonntag mit dem Samtgemeindefeuerwehrtag. So haben sich 21 Wettkampfgruppen am Sonntag getroffen um ihr Können zu beweisen.

Den Sieg holte die Wehr aus Lübbow, die zusammen mit dem doppelten Titelverteidiger aus Bösel eine fehlerfreie Übung absolvierte. Lediglich die Zeittakte machten den Unterschied.

Den dritten Platz belegte die Feuerwehr Gistenbeck, sehr dicht gefolgt von 4. Küsten, 5. Clenze, 6. Luckau, 7. Bergen II, 8. Woltersdorf, 9. Lüchow, 10. Beesem/Bülitz. 11. Göttien, 12. Tüschau/Krummasel, 13. Sachau, 14. Bergen I, 15. Wustrow, 16. Plate. Eine kleine Nachkorrektur gibt es, da durch einen Rechenfehler die Feuerwehr Karmitz auf den 17. Platz vorrückt. Darauf folgen die Wehren 18. Lensian, 19. Nienbergen und 20. Lemgow.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.